Horst-Günter Döll legt seine Ämter der IHK Frankfurt nieder

02.07.2012

Mit Wirkung zum 30. Juni 2012 hat Horst-Günter Döll seine Ämter als Mitglied der Vollversammlung, als Vizepräsident und Mitglied der Ausschüsse Einzelhandel, Kleine und Mittlere Unternehmen, Tourismus sowie Hochtaunus und Main-Taunus der IHK Frankfurt am Main aus gesundheitlichen und persönlichen Gründen niedergelegt. Döll gehörte der Vollversammlung seit 1984 an und war seit 2009 Vizepräsident der IHK Frankfurt am Main. In seiner Zeit als Vizepräsident setzte sich Döll insbesondere für die Interessen des Einzelhandels im IHK-Bezirk Frankfurt sowie für die Stärkung des Wirtschaftsstandortes Hochtaunus- und Main-Taunus-Kreis ein.

 

Ansprechpartner

Telefon:

Ansprechpartner

Pressestelle IHK Frankfurt am Main Unternehmenskommunikation
Telefon: 069 2197-1201 Fax: 069 2197-1488