Thomas Reichert zum Vizepräsidenten gewählt

27.09.2012

 

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main (IHK) hat Thomas Reichert zum Vizepräsidenten gewählt. Er tritt die Nachfolge von Horst-Günter Döll an. Döll hatte seine Ämter zum 30. Juni 2012 niedergelegt.

 

Reichert ist seit 1999 Mitglied der Vollversammlung als Vertreter der Wahlgruppe 9 (Tourismus-, Freizeit- und Gesundheitswirtschaft). Darüber hinaus ist er Mitglied des Tourismusausschusses der IHK. Reichert ist seit 1990 Geschäftsführer des seit 1935 bestehenden Familienunternehmens Haxen-Reichert Metzgerei-, Gaststätten- und Partyservice-Betriebsgesellschaft in Frankfurt.

 

Ansprechpartner

Anne Stephanie Waldeck Unternehmenskommunikation stellvertretende Pressesprecherin
Telefon: 069 2197-1584 Fax: 069 2197-1488

Ansprechpartner

Pressestelle IHK Frankfurt am Main Unternehmenskommunikation
Telefon: 069 2197-1201 Fax: 069 2197-1488