Flyer IHK-Bezirk Frankfurt in Zahlen 2015
Region Frankfurt ist Herz der hessischen Wirtschaft

08.12.2014

 

„Der IHK-Bezirk Frankfurt am Main macht seinem Ruf als Herz der Wirtschaft in Hessen alle Ehre: 38 Prozent des Umsatzes sowie ein Drittel der Wertschöpfung Hessens werden durch die mittlerweile rund 99.000 Unternehmen des IHK-Bezirks, welcher die Stadt Frankfurt am Main, den Hochtaunuskreis und den Main-Taunus-Kreis umfasst, erwirtschaftet. Auch die Beschäftigung entwickelt sich rekordverdächtig: Mittlerweile zählt der IHK-Bezirk rund 700.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte und legte zuletzt jährlich um gut 10.000 Personen zu. Auch in Sachen Kaufkraft liegt der IHK-Bezirk 2014 deutlich über dem Durchschnitt. Der Hochtaunuskreis und der Main-Taunus-Kreis gehören zu den Spitzenreitern im bundesweiten Vergleich“, kommentiert Prof. Dr. Mathias Müller, Präsident der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main, die Ergebnisse des neuen Flyers „IHK-Bezirk Frankfurt in Zahlen 2015“.

Der Flyer „IHK-Bezirk Frankfurt in Zahlen 2015“ der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main gibt einen Überblick zu den wichtigsten wirtschaftlichen Eckdaten und Entwicklungen der Stadt Frankfurt am Main, dem Hochtaunuskreis und dem Main-Taunus-Kreis. Er steht unter folgendem Link zum Download bereit: www.frankfurt-main.ihk.de/zahlenflyer. Gerne lassen wir Ihnen auch eine gedruckte Version zukommen. Setzen Sie sich hierfür bitte mit Frau Eva Bilz in Verbindung (E-Mail: e.bilz@frankfurt-main.ihk.de; Telefon: 069 2197-1325).

 

Ansprechpartner

Anne Stephanie Waldeck Unternehmenskommunikation stellvertretende Pressesprecherin
Telefon: 069 2197-1584 Fax: 069 2197-1488

Ansprechpartner

Pressestelle IHK Frankfurt am Main Unternehmenskommunikation
Telefon: 069 2197-1201 Fax: 069 2197-1488