Gründer brauchen einen Finanz-Scout IHK-Seminar
„Grundlagen der Existenzgründung“ liefert das Know-how

29.06.2016

 

Ein breit gefächertes Angebot verschiedenster Fördermittel stellen Land, Bund und EU für Existenzgründer bereit. Hier den Überblick zu behalten ist nicht leicht. Die IHK Frankfurt am Main hilft dabei, sich im Dschungel der Förderprogramme besser zurechtzufinden, beispielsweise mit dem IHK Seminar „Grundlagen der Existenzgründung".

 

Schwerpunkte des monatlich stattfindenden Grundlagenseminars sind u. a. Gewerbeanmeldung, Firmen- und Gewerberecht, Businessplangestaltung sowie Finanzierung und öffentliche Förderprogramme. Die nächste Teilnahmemöglichkeit besteht am Mittwoch, dem 6. Juli 2016, von 8:30 Uhr bis 15:30 Uhr, in der IHK Frankfurt am Main, Börsenplatz 4.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro und schließt ausführliches Informationsmaterial ein. Eine Anmeldung ist erforderlich.  

 

Nähere Informationen sind erhältlich beim Team Unternehmensförderung unter Telefon 069 2197-2010 oder www.frankfurt-main.ihk.de/existenzgruendung.

 

Ansprechpartner

Pressestelle IHK Frankfurt am Main Unternehmenskommunikation
Telefon: 069 2197-1201 Fax: 069 2197-1488