Dietmar Vogelsang neuer IHK-Vizepräsident

26. April 2018

 

Dietmar Vogelsang, Geschäftsführer der Institut DV & P GmbH in Usingen und öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Kapitalanlagen und private Finanzplanung, Wertpapiere und Derivate sowie Baufinanzierung, ist neues Mitglied des Präsidiums der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main. In der Sitzung der IHK-Vollversammlung am 25. April 2018 wurde er zum Vizepräsidenten gewählt. Die Wahl war notwendig geworden nach dem Ausscheiden des Unternehmens von Vizepräsidentin Marlene Haas aus dem IHK-Mitgliederkreis. Das Präsidium der IHK Frankfurt hat damit wieder die satzungsgemäß vorgeschriebenen zehn Mitglieder. Die Amtszeit läuft noch bis Ende März 2019.

 

Vogelsang ist seit April 2004 Mitglied der IHK-Vollversammlung und dort auch Vorsitzender des IHK-Haushaltsausschusses sowie Kommissarischer Vorsitzender des IHK-Ausschusses Finanzdienstleistungen.

 

Ansprechpartner

Anne Stephanie Waldeck Unternehmenskommunikation stellvertretende Pressesprecherin
Telefon: 069 2197-1584 Fax: 069 2197-1488

Ansprechpartner

Pressestelle IHK Frankfurt am Main Unternehmenskommunikation
Telefon: 069 2197-1201 Fax: 069 2197-1488