12. Hessischer Website Award verliehen:
Sieger ist www.marburgerhof.de

26. November 2019


Am heutigen Dienstag ist zum 12. Mal der Hessische Website Award in Gold, Silber und Bronze mit einem Preisgeld in Höhe von insgesamt 10.000 Euro verliehen worden.

 

Den ersten Platz gewinnt die Seite www.marburgerhof.de, die Seite eines Marburger Hotels mit 60 Mitarbeitern. Der erste Platz ist mit einem Preisgeld von 6.000 Euro versehen. Auf Platz zwei landete www.ronnefeldt.com. Der Frankfurter Teehersteller hat 150 Mitarbeiter und gewinnt 3.000 Euro. Platz drei belegt www.lenus.de, eine Unternehmensberatung in der Medizinbranche aus Frankfurt mit 18 Mitarbeitern. Damit einher geht ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro.

 

„Kleine und mittlere Unternehmen stehen im Internet vor einer besonderen Herausforderung. Deswegen werden zusätzlich gemeinsam mit digitales.hessen die besonderen Leistungen von hessischen mittelständischen Unternehmen ausgezeichnet, die es trotz eingeschränkter Ressourcen geschafft haben, exzellente Websites zu erstellen“, sagt Jurymitglied Tim Kaufmann, Geschäftsführer der Webagentur Taquiri GmbH. „Websites sind für das Geschäftsleben unverzichtbar und die Gestaltung und die Benutzerfreundlichkeit müssen stimmen. Die von uns ausgezeichneten Unternehmen zeigen, dass der Mittelstand auch online vorne mithalten kann. Wir gratulieren den Siegern von ganzem Herzen zu ihrer herausragenden Leistung!“

 

Über den Veranstalter
Das BIEG Hessen berät kostenfrei und neutral kleine und mittlere Unternehmen in Fragen rund um Online-Marketing, Social-Media und E-Commerce. Es ist eine Einrichtung der Industrie- und Handelskammern Frankfurt am Main, Fulda, Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, Offenbach am Main und Wiesbaden. Weitere Informationen sind online unter www.bieg-hessen.de verfügbar.

 

Ansprechpartner

Anne Stephanie Waldeck Unternehmenskommunikation stellvertretende Pressesprecherin
Telefon: 069 2197-1584 Fax: 069 2197-1488

Ansprechpartner

Pressestelle IHK Frankfurt am Main Unternehmenskommunikation
Telefon: 069 2197-1201 Fax: 069 2197-1488