Webinar: Online-Marketing in der Coronakrise

6. April 2020

 

Die Krise hat viele Unternehmen überrollt, stark betroffen sind unter anderem kleine Händler, Restaurants- und die Tourismuswirtschaft. Doch die Krise bietet auch Chancen – vor allem in der digitalen Welt: im Online-Marketing, im E-Commerce und in den sozialen Netzwerken.

Das BIEG Hessen, Online-Marketing-Beratungszentrum der IHK, bietet deshalb am 9. April, 15 bis 16 Uhr die Möglichkeit der Teilnahme am Webinar „Online-Marketing in der Coronakrise".

 

Das Seminar stellt den Auftakt für eine Reihe kostenfreier Webinare rund um das digitale Marketing, mit denen das BIEG insbesondere kleinere Unternehmen in der schwierigen Zeit unterstützt und das Lernen im Homeoffice ermöglicht. Die Webinare treten an die Stelle der Präsenzveranstaltungen der Einrichtung. Für die Auftaktveranstaltung haben sich bereits über 200 Teilnehmer angemeldet.

 

Die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier: www.bieg-hessen.de/veranstaltungen/detailansicht/online-marketing-in-der-corona-krise/show/. Informationen über alle Webinare gibt es unter www.bieg-hessen.de/veranstaltungen/

 

Ansprechpartner

Anfragen aus dem IHK-Bezirk beantwortet:
Anne Stephanie Waldeck Unternehmenskommunikation stellvertretende Pressesprecherin
Telefon: 069 2197-1584Fax: 069 2197-1488

Ansprechpartner

Pressestelle IHK Frankfurt am Main Unternehmenskommunikation
Telefon: 069 2197-1201 Fax: 069 2197-1488