Neue Gesellschafterlistenverordnung seit 1. Juli 2018

Der Bundesrat hat die Verordnung über die Ausgestaltung der Gesellschafterliste (Gesellschafterlistenverordnung – GesLV) verabschiedet. Sie ist am 01.07.2018 in Kraft getreten. Die Regelungen finden nach § 5 GesLV auf bereits vor dem 01.07.2018 gegründeten GmbH und UG (haftungsbeschränkt) mit der Maßgabe Anwendung, dass die Anforderungen erst zu beachten sind, wenn aufgrund einer Veränderung nach § 40 Abs. 1 Satz 1 GmbHG eine Gesellschafterliste einzureichen ist.

 

Ansprechpartner

Daniela Paul Recht und Steuern
Telefon: 069 2197-1273 Fax: 069 2197-3273