Online-Umfrage zur Verbraucherstreitbeilegung

Unternehmen, die im B2C-Bereich tätig sind, können sich im Rahmen eines Forschungsvorhabens zum Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VBSG) an einer Online-Umfrage beteiligen. Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) hat die AFC Public Services GmbH in Kooperation mit der Philipps-Universität Marburg mit der Durchführung des Forschungsvorhabens betraut.

 

Die Umfrage soll eruieren, wie die Informationspflichten nach den §§ 36, 37 VBSG von den Unternehmen umgesetzt werden. Festgestellt werden soll außerdem, in welchen Bereichen es zu Verstößen gegen die Informationspflichten kommt und welche Gründe es dafür gibt. Letztlich soll das Forschungsvorhaben klären, ob es im Bereich der Informationspflichten Änderungsbedarf gibt.

 

Die Teilnahme ist noch bis 24.3.2021 möglich.

 

An der Online-Umfrage teilnehmen

Empfehlungsschreiben des BMJV lesen

 

Ansprechpartner

Telefon: