Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles zum Arbeitsrecht/ Newsletter-Archiv Arbeitsrecht

IHK-Newsletter für Wirtschaftspraktiker

Der kostenlose, wöchentlich von der IHK per E-Mail versendete IHK-Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen zum Thema "Recht" inklusive wichtiger Gerichtsurteile.
>> Weitere Infos und Abonnement: IHK-Newsletter
>> Newsletter-Archiv Recht  (außer Arbeitsrecht)

_______________________________________________________

Newsletter-Archiv Arbeitsrecht

 

Wenn Sie auf dieser Seite nach einem bestimmten Stichwort oder einer Entscheidung suchen, können Sie den Begriff, ein Aktenzeichen oder ein Datum in die Suchfunktion Ihres Browsers eingeben.

(unter Bearbeiten/ Suchen oder Strg + F drücken)

 

23.07.2019

Arbeitsrecht für Early Birds

Flexibles und mobiles Arbeiten ist längst bei den Unternehmen angekommen und in vielen Branchen unverzichtbar. Was hierbei aus arbeitsrechtlicher und arbeitsschutzrechtlicher Sicht zu beachten ist, zeigt eine Veranstaltung aus der Reihe Early Birds am 26. September.


» Inhalt und Anmeldung

Ansprechpartner: Marc Weigand

09.07.2019

Arbeitsrecht für Early Birds

Flexibles und mobiles Arbeiten ist längst bei den Unternehmen angekommen und in vielen Branchen unverzichtbar. Was hierbei aus arbeitsrechtlicher und arbeitsschutzrechtlicher Sicht zu beachten ist, zeigt eine Veranstaltung aus der Reihe Early Birds am 26. September.


» Inhalt und Anmeldung der Veranstaltung

Ansprechpartner: Marc Weigand

25.06.2019

Änderungen im Bereich der Gleitzonenbeschäftigung ab 1. Juli

Zum 1. Juli wird die bisherige Gleitzone durch den neuen Übergangsbereich abgelöst. Gleichzeitig steigt die Verdienstgrenze für Midijobs von aktuell 850 auf 1.300 Euro. Durch die Neuregelung müssen Arbeitgeber das regelmäßige Arbeitsentgelt ihrer Beschäftigten innerhalb dieser Entgeltgrenze neu prüfen.


» mehr

Ansprechpartner: Marc Weigand

 
SUCHE IN DEN NEWSLETTERN
 

Ansprechpartner

Anfragen aus dem IHK-Bezirk beantwortet:
Marc Weigand Recht und Steuern
Telefon: 069 2197-1554Fax: 069 2197-1487

Hinweis zu Arbeitnehmeranfragen

Aufgrund ihrer Funktion als Interessenvertreter der gewerblichen Wirtschaft gibt die IHK Frankfurt am Main grundsätzlich nur Arbeitgebern Auskünfte zum Thema Arbeitsrecht. Arbeitnehmer können sich beim Bürgertelefon des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales informieren. Ansprechpartner sind zudem Gewerkschaften und Rechtsanwälte.
Frage der Woche

Wann muss beim Onlinehandel der Hinweis auf die Versandkosten erfolgen?

Der Hinweis auf die Versandkosten muss bereits vor Einleitung des Bestellvorgangs, also vor dem Einlegen der Ware in den Warenkorb, erfolgen.

»mehr

Info-Video: Datenschutzerklärung - Informieren Sie Ihre User