Serviceangebot der IHK Frankfurt am Main zur außergerichtlichen Streitbeilegung (ADR)

Angebote der IHK Frankfurt am Main für die Unternehmen


neu:
Frankfurt International Arbitration Center - FIAC: www.fiac-arbitration.de
Das FIAC unterstützt aktiv die Organisation von außergerichtlichen Mediationen, Schlichtungs- oder Schiedsgerichtsverfahren. Es berät die Unternehmen und führt öffentliche  Veranstaltungen durch. Das Serviceangebot des FIAC für die Wirtschaft  umfasst die unbürokratische Hilfe bei der Vorbereitung von Verfahren, sowie der Formulierung von entsprechenden Vertragsklauseln, die Bereitstellung von Räumen sowie sonstige organisatorische Unterstützung. Ein weiterer Schwerpunkt ist auch die Förderung des Schiedsplatzes Frankfurt.

ICSID-Schiedsverfahren im Frankfurt International Arbitration Center - FIAC

FIAC: Räume und Facilities für internationale und nationale Schieds- und andere Verfahren der außergerichtlichten Streitbeilegung (ADR)

FIAC: Veranstaltungen zur Schiedsgerichtsbarkeit und ADR

FIAC: Beratung zum Schiedsgerichtswesen, Schlichtung, Mediation und Schiedsgutachten


Die IHK Frankfurt vermittelt bei Konflikten mit einem Mitgliedsunternehmen und versucht so, auf "kurzem Wege" eine gütliche Einigung zu erreichen. Bei einer Vermittlung wird der Gegenpartei der Sachverhalt schriftlich mitgeteilt und um Stellungnahme gebeten. Häufig lassen sich auf diese Weise kosten- und zeitaufwändige Gerichtsverfahren bzw. die Einholung anwaltlichen Rates vermeiden.

Schriftliche Vermittlung bei Streitigkeiten zwischen Unternehmen (E-Mail)


Die IHK Frankfurt organisiert verschiedene Schlichtungseinrichtungen. Sie unterhält u.a. eine Schlichtungsstelle zur Beilegung von kaufmännischen Streitigkeiten und ein eigenes Schiedsgericht.


Wegen der Bedeutung des Wirtschaftsraumes Frankfurt stehen hier eine Vielzahl von Experten aus den verschiedensten Branchen zur Verfügung, die als Mediator/Schlichter oder Schiedsrichter in Frage kommen. Außerdem verfügt die IHK Frankfurt über öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für eine Vielzahl von Bereichen, die bei Bedarf fachlich unterstützend tätig werden können. Auf Wunsch benennt sie für die Parteien sachkundige Schiedsrichter etc.

Benennung von ad-hoc-Schiedsrichtern, -Schlichtern, -Mediatoren auf Antrag
(E-Mail)

Benennung von Schiedsgutachtern (E-Mail)



Die IHK Frankfurt unterstützt die Tätigkeit ausgebildeter Mediatoren. Sie hilft bei der Suche nach einem geeigneten Mediator.
Das Geschäftsfeld Aus- und Weiterbildung führt Zertifikatslehrgänge zum Wirtschaftsmediatoren (IHK) durch.

Mediation: Unterstützung und Vermittlung von Wirtschaftsmediatoren (IHK)



Informations-Broschüre: Außergerichtliche Streitbeilegung (30 Seiten, kostenfrei): Bestellung