Fachkräfte, Demografie und Arbeitsmarkt Aktuell

10.09.2020

10. Frankfurter Familienkongress

Die Veränderungen seit Beginn der Corona-Pandemie sind so einschneidend, dass der 10. Frankfurter Familienkongress das Thema "Frankfurter Familienleben in Zeiten von Corona" ausgerufen hat. Wie haben Familien ihren Alltag verändert? Wie geht es den Kindern und Jugendlichen, wie den Großeltern? Welche Herausforderungen gibt es und was brauchen Familien zur Unterstützung? Diese und weitere Fragen, auch zum Thema der sozialen Gerechtigkeit, werden auf dem Kongress diskutiert.


» Mehr erfahren beim Frankfurter Bündnis für Familie

Ansprechpartner: Malte Hischemöller

27.08.2020

Personalforum "Personal.Fachkräfte.Diversity" 2020 digital

Das integrative Personalforum "Personal.Fachkräfte.Diversity" geht in die vierte Runde. Neben einer Podiumsdebatte und drei Workshops rund um das Thema Inklusion stellen sich Unternehmen in Videos Bewerber/-innen mit Behinderung vor. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr digital per Livestream am 28.09., 1.10., 21.10. und 28.10.2020 statt. Die Teilnahme ist kostenlos.


» Mehr erfahren

Ansprechpartner: Malte Hischemöller

27.08.2020

15. Frankfurter Familienmesse bietet digitalen Rundgang an

Die 15. Frankfurter Familienmesse präsentiert ihre Angebote für Familien in diesem Jahr online. Geordnet nach Themen von Alter bis Wohnen erhalten die Online-Messebesucher Informationen über die ausstellenden Unternehmen, Einrichtungen und Institutionen.


» Digitalen Rundgang starten

06.08.2020

Arbeitsmarkt im Juli 2020: Arbeitslosigkeit steigt wieder stärker

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie führen im Juli 2020 zu einer abermaligen Verschlechterung am regionalen Arbeitsmarkt. Nachdem sich der Zuwachs der Arbeitslosigkeit im Juni kurz verlangsamt hatte, nimmt das Wachstum nun wieder leicht zu. Die Arbeitslosigkeit im IHK-Bezirk liegt derzeit um die Hälfte (49,5 Prozent) über dem Vorjahresmonat.

» mehr

Ansprechpartner: Simon Peschges

09.07.2020

Corona-Pandemie: Regionaler Arbeitsmarkt weiterhin deutlich betroffen

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie führen im Juni 2020 zu einer abermaligen Verschlechterung am regionalen Arbeitsmarkt. Die Arbeitslosigkeit im IHK-Bezirk Frankfurt am Main steigt erneut an und liegt derzeit nahezu um die Hälfte (47 Prozent) über dem Vorjahresmonat.

» mehr

 

Ansprechpartner

Anfragen aus dem IHK-Bezirk beantwortet:
Simon Peschges Wirtschaftspolitik und Metropolenentwicklung
Telefon: 069 / 2197-1508