Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Frankfurt

Ehrenamtliche Hilfe für Geflüchtete und Menschen ohne festen Wohnsitz

 

"Frankfurt hilft!" ist eine Koordinierungsstelle für ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit, die eng mit haupt- und ehrenamtlichen Akteuren in Unterkünften, Beratungsstellen und Initiativen zusammenarbeitet.

"Frankfurt hilft" veröffentlicht Ehrenamts- und Spendengesuche, bündelt Informationen zu Initiativen und Projekten für Geflüchtete und Menschen ohne festen Wohnsitz.

 

Bürger finden auf der Website Anregungen zur Mitarbeit, Informationen zu Aktionen und Veranstaltungen sowie praxisorientierte Hilfe. Eine Übersicht bestehender ehrenamtlicher Projekte und Initiativen zeigt auf, wo mögliche Einsatzorte im Stadtgebiet sind und welchen Gruppen sich Interessierte anschließen können. Ein Newsletter informiert ca. alle 8 Wochen über Aktuelles.

 

Umgesetzt wird das Projekt von der Stabsstelle Unterbringungsmanagement und Flüchtlinge der Stadt Frankfurt am Main. Zu erreichen ist „Frankfurt hilft“ unter der Rufnummer 069-21277939 oder per E-Mail an frankfurt-hilft@stadt-frankfurt.de.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Projekt-Website www.Frankfurt-hilft.de.

Bildausschnitt Frankfurt hilft





 

Ansprechpartner/in

Anfragen aus dem IHK-Bezirk beantwortet:
Simon Peschges Wirtschaftspolitik und Metropolenentwicklung
Telefon: 069 / 2197-1508