Metropolregion-News

09.07.2020

Kostenfreies Webinar: Mit neuen Technologien in die Zukunft

Wie fast kein anderes Land der Welt steht die Start-up-Nation Israel für unkonventionelle Ideen, hohe Technologieaffinität und Anwendungsbereitschaft digitaler Technologien im privaten und beruflichen Alltag. In einem kostenfreien Webinar am 15.7.20 von 15 bis 16:30 Uhr lernen die Teilnehmer Möglichkeiten für eine gewinnbringende Kooperation mit israelischen Start-ups kennen.


» Mehr erfahren und anmelden auf offenbach.ihk.de

09.07.2020

Metropolregion FrankfurtRheinMain wird sichtbarer

Wer künftig auf einer Autobahn durch die Region fährt, wird an ausgewählten touristischen Hinweistafeln mit einem Zusatzschild "Metropolregion FrankfurtRheinMain" begrüßt. Das erste seiner Art befindet sich unterhalb der Unterrichtungstafel "Jugendstilbad Bad Nauheim" auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Butzbach und Bad Nauheim. Bisher wurden fünf Schilder für den hessischen Teil der Metropolregion produziert, weitere für die gesamte Metropolregion FrankfurtRheinMain werden folgen.


» Mehr erfahren bei region-frankfurt.de

Ansprechpartner: Luisa Quirin

14.05.2020

EU unterstützt FrankfurtRheinMain mit über 1,3 Milliarden Euro Fördermittel

Die Europäische Union unterstützt die Metropolregion FrankfurtRheinMain mit insgesamt über 1,3 Milliarden Euro Fördermittel. Das ergab eine Auswertung aller Förderbescheide in der laufenden EU-Förderperiode seit 2014, die das Europabüro der Metropolregion FrankfurtRheinMain anlässlich des diesjährigen Europatags erstellt hatte. Von den Geldern profitieren neben den Städten und Kommunen sowie den Hochschulen und Forschungszentren auch zahlreiche lokale Unternehmen.


» Mehr erfahren

Ansprechpartner: Ann-Kristin Engelhardt

25.03.2020

Resolution für mehr Bauland in FrankfurtRheinMain unterzeichnet

Mehr als 20 Organisationen, Verbände und Interessenvertretungen aus der Metropolregion haben am 13.03.2020 in der IHK Frankfurt am Main eine Resolution für mehr Bauland in FrankfurtRheinMain unterzeichnet.

» mehr

Ansprechpartner: Ann-Kristin Engelhardt

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.