KfW-Corona-Hilfskredite für Unternehmen bis Mitte 2021 verlängert

Unternehmen, Selbstständige oder Freiberufler, die durch die Corona-Krise in finanzielle Schieflage geraten sind, können zu Deckung laufender Kosten und zur Verbesserung der Liquidität bis zum 30.6.2021 über Banken und Sparkassen KfW-Kredite beantragen. Hilfestellung bei der Antragsstellung bietet der KfW-Förderassistent auf der Internetseite der KfW.

 

Ansprechpartner

Team Unternehmensförderung Finanzplatz - Unternehmensförderung - Starthilfe
Telefon: 069 2197-2010 Fax: 069 2197-1383