Mittelstandsfinanzierung

Fotolia 49145565 S Copyright-thorstenschmittzuschnitt
Eine solide Finanzierung ist eine wesentliche Voraussetzung für den Unternehmenserfolg. Durch die IHK-Basisinformationen zur Mittelstandsfinanzierung werden Unternehmen über die Grundlagen und relevanten Aspekte der Unternehmensfinanzierung informiert.

 

Finanzierungs- und Fördermittel im Überlick

Eine solide Finanzierung ist die Grundlage für jede erfolgreiche Umsetzung. Informieren Sie sich rechtzeitig, welche öffentlichen Förderprogramme (Zuschüsse, Darlehen, Garantien, etc.) genutzt werden können.

 

Beratung

Unternehmer und Existenzgründer können sich beim regelmäßig stattfindenden Finanzierungs- und Fördersprechtag der IHK und der WI Bank umfassend über eine maßgeschneiderte Finanzierung ihres Vorhabens beraten lassen.

 

Business Angels FrankfurtRheinMain e.V.

Innovative Gründer und Unternehmer erhalten bei den Business Angels risikotragendes Kapital, langjährige Erfahrungen sowie wertvolle Kontakte.

 

Erfolgreich Bankgespräche führen

Die Hausbank ist einer der wichtigsten Geschäftspartner. Das Verhältnis zwischen Bank und Firmenkunden hat sich in den letzten Jahren jedoch verändert. Es ist daher wichtig, dass Sie sich auf die heutigen Anforderungen einstellen und die Beziehung zu Ihrer Hausbank pflegen. 

 

Gründung aus der Arbeitslosigkeit

Arbeitslose, die sich selbständig machen wollen, erhalten zur Förderung der Aufnahme einer selbständigen Tätigkeit den sogenannten Gründungszuschuss.

 

Finanzierung und Förderung von Innovationen

Die Entwicklung eines neuen Produkts oder einer neuen Dienstleistung kann sehr viel Geld kosten. Insbesondere junge Unternehmen, Hightech-Gründer, Start ups und innovative Mittelständler benötigen häufig zusätzliches Kapital, um ihre neuen Geschäftsideen und Innovationsprojekte zu finanzieren. IHK Hessen innovativ informiert.

 

© Bild: ThorstenSchmitt / fotolia.com