IHK-Zertifikatslehrgang Kosten- und Leistungsrechnung

Wann und Wo?

Zeit: 19.02.2018 17:30 Uhr bis 01.05.2018 20:45 Uhr
- Veranstaltung fällt aus -
  70 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten/ca. 10 Wochen
Ort: IHK Frankfurt am Main, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main
Zeit: 24.02.2018 08:00 Uhr bis 05.05.2018 13:00 Uhr
  70 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten/ca. 10 Wochen
Ort: IHK Frankfurt am Main, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main
Zeit: 15.10.2018 17:30 Uhr bis 01.01.2019 20:45 Uhr
  70 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten/ca. 10 Wochen
Ort: IHK Frankfurt am Main, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main
Zeit: 20.10.2018 08:00 Uhr bis 05.01.2019 13:00 Uhr
  70 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten/ca. 10 Wochen
Ort: IHK Frankfurt am Main, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main
weitere Termine

Inhalt

Das Seminar ist geeignet für Personen mit kaufmännischen, verwaltungs- sowie buchungstechnischen Grundkenntnissen, die sich in diesem Lehrgang mit den wichtigsten Instrumenten der Kosten- und Leistungsrechnung vertraut machen möchten. Teilnehmen können ebenfalls Selbstständige/Existenzgründer, die für sich ein effizientes Rechnungswesen aufbauen wollen, sowie Personen, die sich auf eine Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter vorbereiten möchten.

 

Erfassung und Auswertung quantifizierbarer Vorgänge sind für leistungsfähige Unternehmen unverzichtbar.


Das betriebliche Rechnungswesen liefert dazu systematische Informationen für die Planung, Steuerung und Kontrolle des wirtschaftlichen Erfolges. Die Teilnehmer erhalten einen vertieften Einblick in die kostentechnischen Aufgaben des Rechnungswesens und erkennen aufgrund der Konkurrenzsituation auf Beschaffungs- und Absatzmärkten die Notwendigkeit für eine starke Kostenkontrolle zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit und der Rentabilität der Unternehmung.

 

Weitere Informationen und Anmeldung

 

Preis

550 Euro
zzgl. ca. 35 Euro Literatur

Ansprechpartner

Jeanine E. Hunt
069 2197-1405
 

IHK Newsletter

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Wirtschaftsinformationen der IHK Frankfurt am Main.