Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

IHK-Zertifikatslehrgang Bilanzanalytische Auswertung des Jahres- und Konzernabschlusses

Wann und Wo?

Zeit: 14.09.2019 08:30 Uhr bis 28.11.2019 14:15 Uhr
  60 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Ort: IHK Frankfurt am Main, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main
weitere Termine

Inhalt

Der Lehrgang wendet sich an Personen, die bereits fundierte Kenntnisse in der Buchhaltung und der Bilanzierung besitzen. Der Lehrgang kann die kaufmännische Aufstiegsbildung zum Geprüften Bilanzbuchhalter unterstützen.

 

Durch die Bilanzrechtsreform 2009/2010 (Bilanzrechts-modernisierungsgesetz) und die Einflüsse der internationalen Rechnungslegungsvorschriften (IFRS) wird die Bilanzierung immer komplexer. Ziel des Seminars ist es, das umfangreiche Datenmaterial des Jahres- bzw. Konzernabschlusses informationsgerecht aufbereiten und Bilanzen sinnvoll interpretieren zu können. Dazu werden Kennzahlen berechnet und analysiert, um Rückschlüsse auf die Geschäftsentwicklung eines Unternehmens zu ziehen. Die bilanzanalytische Auswertung eines Konzernabschlusses erfolgt in dem Seminar anhand eines aktuellen Geschäftsberichtes.

 

Weitere Informationen und Anmeldung

 

Preis

495 Euro

Ansprechpartner

Jacqueline Reinemann
069 2197-1295
 

IHK Newsletter

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Wirtschaftsinformationen der IHK Frankfurt am Main.