Neue Vereinbarkeit – Wie Unternehmen Beruf und Familie erfolgreich fördern

Wann und Wo?

Zeit: 07.12.2017 13:30 bis 19:00 Uhr
Ort: IHK Frankfurt am Main, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main
weitere Termine

Inhalt

Familie ist "in", die Geburtenrate so hoch wie seit den 80ern nicht mehr. Und: Nicht nur junge Mütter, sondern auch Väter oder Menschen mit pflegebedürftigen Angehörigen fordern mehr Zeit für ihre Familien.

 

Darauf reagieren Unternehmen in Hessen mit unterschiedlichen Konzepten. Familienfreundlichkeit gehört für viele selbstverständlich zu einer guten Arbeitgebermarke dazu. Aber es gibt noch Hausaufgaben: Laut einer Jobzufriedenheitsstudie plant derzeit jeder zehnte Arbeitnehmer einen Jobwechsel wegen der Vereinbarkeit.

 

Was können Unternehmen tun? Wie gehen andere in Hessen mit dem Thema um? Wie können beispielsweise auch im Schichtbetrieb flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle funktionieren? Wie können Chefs ihre Mitarbeiter bei der Kinderbetreuung unterstützen? Oder anders: Wie gelingt sie, die sogenannte „Neue Vereinbarkeit“?

 

Am 7. Dezember 2017 möchten wir bei der Veranstaltung „Neue Vereinbarkeit – Wie Unternehmen Beruf und Familie erfolgreich fördern“ diese Fragen gemeinsam mit Ihnen in der IHK Frankfurt am Main klären – und zwar in einem Speed-Dating mit familienfreundlichen Arbeitgebern.

 

Zum Programm und zur Anmeldung geht es hier

Ansprechpartner

Victoria Lassak
069 2197-1367
 

IHK Newsletter

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Wirtschaftsinformationen der IHK Frankfurt am Main.