[an error occurred while processing this directive]
[an error occurred while processing this directive]

Lean-Konferenz 2019

Effiziente Wertschöpfungskette mit digitaler Unterstützung

Wann und Wo?

Zeit: 19.02.2019 09:00 bis 18:00 Uhr
Ort: IHK Frankfurt am Main, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt
weitere Termine

Inhalt

Die Prinzipien des Lean Managements haben wesentlich dazu beigetragen, dass die Industrie die Qualität ihrer Prozesse und Produkte stetig verbessert hat – und zwar entlang der gesamten Wertschöpfungskette: Von den Schnittstellen zu Lieferanten und Kunden über die Logistik bis zum Produktionsprozess. Die damit verbundenen Lean-Werkzeuge wie Wertstrom-Optimierung, Kanban oder Just in Time Production werden zunehmend durch digitale Hilfsmittel flankiert. Das Ergebnis bringt uns immer näher zum idealen Unternehmen der Zukunft. Um das Unternehmen der Zukunft durch Lean und Digitalisierung geht es auch bei der Lean-Konferenz 2019.

 

Veranstalter: IHK Hessen innovativ und „Lean for Professionals“, eines der größten Lean-Expertennetzwerke in Europa.

 

Zielgruppe: Die Lean-Konferenz ist ein Forum für Fach- und Führungskräfte, die Lean-Production in ihrem Unternehmen einführen und dauerhaft verankern wollen und mit digitalen Werkzeugen flankieren wollen. Im Vordergrund stehen der Erfahrungsaustausch und das Netzwerken auf fachlicher Ebene.

Programm

09:00 Uhr Registrierung / Eröffnung Fachausstellung
 
09:30 Uhr Begrüßung
Karen Hoyndorf
Stv. Präsidentin IHK Frankfurt am Main
 
09:45 Uhr Keynote: Kennzahlenalptraum - welchen Zahlen folge ich und wie weit darf ich es treiben?
Prof. Dr. Gunter Dueck
Mathematiker, Autor
Moderation: Dr. Thomas Niemann
Stv. Leiter, IHK-Hessen innovativ
 
10:30 Uhr Kaffeepause / Fachausstellung
 
11:00 Uhr Parallele Foren 1
weitere Infos zu den Foren
 
12:15 Uhr Mittagspause / Fachausstellung
 
13:30 Uhr Parallele Foren 2
weitere Infos zu den Foren
 
14:45 Uhr Kaffeepause / Fachausstellung
 
15:15 Uhr Parallele Foren 3
weitere Infos zu den Foren
 
16:30 Uhr Vortrag und Diskussion: Digitalisierung als neuer Motor für ein schlankes Produktionssystem
Torsten Krzywania
Leiter Fertigungssteuerung, Prozessverbesserung, Anlagentechnik, Industrie 4.0 und Instandhaltung
BMW Group
Moderation: Dr. Thomas Niemann
Stv. Leiter, IHK Hessen innovativ
 
17:15 Uhr Get-together
 
  Ausführlicher Programmflyer

Anmeldung

Anmeldung über IHK Hessen innovativDie Teilnahme kostet 249€.

Ansprechpartner

Dr. Thomas Niemann
069 2197-1562
 

IHK Newsletter

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Wirtschaftsinformationen der IHK Frankfurt am Main.