[an error occurred while processing this directive]
[an error occurred while processing this directive]

LastMileLogistics-Conference

Wann und Wo?

Zeit: 12.03.2019 09:00 bis 17:00 Uhr
Ort: HOLM, Bessie-Coleman-Straße 7, 60549 Frankfurt am Main
weitere Termine

Inhalt

Städte und Metropolregionen stehen durch das enorme Bevölkerungswachstum vor großen Aufgaben: Belieferung und Zustellung von Gütern, Waren und Päckchen, auf die heute etwa ein Drittel des Verkehrs in Städten entfällt, stellen die Dienstleister schon heute vor große Herausforderungen. Um Belieferung und Zustellung auch für die Zukunft sicher zu stellen und Versorgungssicherheit gewährleisten zu können, müssen neue Konzepte für die letzte Meile entwickelt werden.

 

Diese Herausforderungen geben den Anlass Fragen zu stellen, wie die Zukunft der Urbanen Logistik aussehen kann. Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft geben Antworten auf einige wichtige Aspekte Belieferung auf der letzten Meile. Darüber hinaus gewähren Unternehmen und Start-ups aus dem Bereich auf der Begleitausstellung Einblicke in ihre Konzepte und Geschäftsideen.

Programm

 

Uhrzeit

Programmpunkt

08.30

Ankunft der Teilnehmerinnen und Teilnehmer / Registrierung

09.00

Begrüßung durch Dr. Alexander Theiss (PERFORM-Initiative), Bianca Martin (HOLM GmbH), Prof. Dr. Petra Schäfer & Prof. Dr. Kai-Oliver Schocke (Frankfurt UAS)

09.15

Welche Herausforderungen hat Hessen im Verkehr? 
Staatsminister Tarek Al-Wazir (HMWEVL, angefragt)

09.30

Warum ist Wien das Vorbild der Urbanen Logistik?

Angelika Winkler (Magistratsleitung für Stadtentwicklung und Stadtplanung, Wien)

10.00

Besuch der Ausstellung und Networking
(inkl. Kaffeepause)

 

Umweltfreundlich vom Produzenten zum Kunden

10.30

Funktionieren urbane E-Konzepte auch mit Stückgut? 
Hella Abidi (Corporate Solutions R&D, Dachser Group SE & Co. KG)

11.00

Welche Rolle besitzen Muskelkraft und Mikrodepots?
Gerd Seber (Manager Sustainability & Innovations, DPD Deutschland GmbH)

 

Emissionsarm in der Stadt

11:30

Warum ist die Umsetzung von Nachtbelieferung schwerer als gedacht? 
Prof. Dr. Uwe Clausen (Fraunhofer IML)

12.00

Besuch der Ausstellung und Networking
(inkl. Mittagspause)

13.00

Kann die Last-Mile-Tram die Belieferung revolutionieren? 
Prof. Dr. Kai-Oliver Schocke und Silke Höhl (Frankfurt UAS)

13.30

Kreathon 2018: wie kreativ waren die 15 Teams? 
Prof. Dr. Christoph von Viebahn, Marvin auf der Landwehr (HS Hannover)

 

Serviceorientiert auf der letzten Meile

14.00

Wie sieht das KEP-Lastenfahrrad der Zukunft aus? 
Prof. Dr. Ralf Bogdanski (TH Nürnberg)

14.30

Wie sieht die Belieferung der letzten Meile
im Jahr 2030 aus?
 
N.N., DHL

15.00

Networking in der Ausstellung

16:30

Zusammenfassung und Verabschiedung

 

Abschluss und Get Together in der Ausstellung

 

Anmeldung / Kosten

 

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Um vorherige Anmeldung über die Homepage des HOLM wird gebeten.

 

Ansprechpartner

Lukas Berkel
069 2197-1303
 

IHK Newsletter

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Wirtschaftsinformationen der IHK Frankfurt am Main.