Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

IQ-Impulsworkshop „Erfolgreich Zugewanderte in den Betrieb integrieren – Diversity für Personalstrategien nutzen“

Wann und Wo?

Zeit: 17.10.2019 13:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Raum Amsterdam, IHK Frankfurt am Main, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main
weitere Termine

Inhalt

Die betriebliche Integration von Zugewanderten erweist sich für viele kleine und mittlere Unternehmen häufig als Herausforderung. Nicht immer fällt es leicht, die zunehmende Vielfalt im Betrieb zu managen und zum Vorteil für die Zielerreichung des Unternehmens zu nutzen. Ein gelungener Umgang mit Vielfalt hingegen trägt dazu bei, dass KMU ihre Potentiale erweitern, Wettbewerbsvorteile generieren und eine größere Zufriedenheit und Motivation bei der gesamten Belegschaft erreichen können.

 

Das Seminar unterstützt KMU dabei, eine Willkommens- und Anerkennungskultur im Betrieb zu etablieren und bestehende Personalstrategien auf gewinnbringende Vielfalt hin zu optimieren. Es richtet sich daher an Personalverantwortliche, Führungskräfte, Ausbildende sowie Mitarbeitende, die als Mentorinnen und Mentoren, Betriebs- und Integrationslotsinnen und -lotsen tätig sind oder es werden wollen.

 

Die Vorgehensweise ist praxisorientiert und greift die konkreten Erfahrungen, Herausforderungen, Potentiale und Ressourcen der teilnehmenden Betriebe auf.

 

INHALTE:

 

  • Best Practice Tools & Ansätze aus dem Bereich Diversity Management für KMU
  • Vertiefung einzelner praxiserprobter Tools und Formate, wie z.B. Mentoring-Konzepte bzw. Tandem-/Patenprogramme, Betriebslotsen, Multiplikatoren-Konzepte, Integrations- und Einarbeitungspläne für Newcomer, Willkommenspakete/-mappen, Willkommens- und Kulturveranstaltungen, berufsbezogene Sprachkurse, Sprachcoaching-Konzepte, Mitarbeitendennetzwerke etc.
  • Raum für Austausch und das gemeinsame und individuelle Erarbeiten einer ersten Bestandsanalyse und konkreter nächster Schritte (Aktionspläne) hin zu vielfaltsorientierten Personalstrategien

 

 

Bei Interesse können die teilnehmenden Betriebe nach dem Workshop auch eine kostenlose Anschlussberatung vor Ort im eigenen Betrieb in Anspruch nehmen.

 

Zusätzlich gibt es die Option, an einer zweiten Seminarveranstaltung im ersten Quartal 2020 (genaue Daten/Infos folgen im Newsletter der IHK Frankfurt am Main) teilzunehmen, bei der vertieft auf die Umsetzung erster Maßnahmen und eventuelle Herausforderungen oder Scale-Up Potentiale eingegangen wird.

 

Kontakt:

Dr. Lara Sigwart         l.sigwart@fresko.org

Ute Diemer                 u.diemer@fresko.org

Tel.:                            0611-96970460Logo IQ NetzwerkLogo Fresko e.V.

Ansprechpartner

Duygu Akin
069 2197-1418

Anmeldung

  Bitte warten Sie - Formulardaten werden geladen!

 

IHK Newsletter

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Wirtschaftsinformationen der IHK Frankfurt am Main.