Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Update Wettbewerbsrecht

Wann und Wo?

Zeit: 12.09.2019 14:00 bis 16:30 Uhr
Ort: IHK Frankfurt am Main
weitere Termine

Inhalt

Werbung bildet für ein Unternehmen die Basis des Erfolges. Denn nur wenn die potenziellen Kunden über die angebotenen Produkte oder Dienstleistungen informiert werden, können diese auch an den Mann gebracht werden. Neben den konventionellen Medien werden immer häufiger Werbeplattformen wie Facebook, Twitter, Google+, XING oder Vergleichs- und Bewertungsplattformen zur Werbung eingesetzt. Stets sind dabei das UWG, die DSGVO und zahlreiche weitere Rechtsvorschriften zu beachten. Dabei schränken immer neue und unübersichtliche Vorschriften die Werbe- und Marketingmöglichkeiten von Unternehmen ein. Fehlerhafte oder fehlende Pflichtinformationen, irreführende Werbung sowie Datenschutzverstöße können leicht über eine Internetsuche gefunden werden - für Abmahner „ein gefundenes Fressen“.

 

Anmeldung und weitere Infos

Ansprechpartner

Birgit Diehl
+49 69 2197-1313
 

IHK Newsletter

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Wirtschaftsinformationen der IHK Frankfurt am Main.