Liste der Preisträger des IHK-Dissertationspreises

Dissertationspreis
für das Jahr
Preisträger/in
 
2013 Dr. Yigitcan Karabulut

"Essays on Individual Financial Behavior"

Doktorvater Prof. Dr. Andreas Hackethal

 
2012

Dr. Nadia Abou Nabout


„Optimal Search Engine Marketing"
 

Doktorvater Prof. Dr. Bernd Skiera

 

2011

Dr. Shafik Hebous

"Microeconomic and Macroeconomic Effects of Fiscal Policies in a Global Economy"

Doktorvater Prof. Dr. Alfons Weichenrieder

 

2010

Dr. Ju-Young Kim

"Innovationen im Pricing"

Doktorvater Prof. Dr. Martin Natter

 

2009

Dr. Ralph Rogalla
 

"Essays on Pension Fund Management and Real Estate Investment"


Doktorvater Prof. Dr. Raimond Maurer


 

 2008
Dr. Christine Ebling
 
"Dynamische Aspekte im Kaufverhalten: Die Determinanten von Kaufzeitpunkt, Marken- und Mengenwahl"
 
Doktorvater Prof. Dr. Daniel Klapper
 
 
 2007
 
Dr. Jan Muntermann
 
"Event-Driven Mobile Financial Information Services - Design of
an Intraday Decision Support System"
 
Doktorvater Prof. Dr. Kai Rannenberg
 
 
2006
 
Dr. Tobias Hagen
 
"Labour Market Effects of Fixed-Term Employment Contracts -
Microeconometric Analyses for West Germany"
 
Doktorvater Prof. Dr. Roland Eisen
 
 
2005
 
 
 
Dr. Inga Dehmel
 
"Discounted Cashflow-Verfahren und der Einfluss von Steuern - Der Unternehmenswert unter Beachtung von Bewertungsnormen"
 
Doktorvater Prof. Dr. Michael Hommel
 
 
2004
 
 
 
 
 
 
Dr. Eric Sucky
 
"Koordination in Supply Chains: Spieltheoretische Ansätze zur Ermittlung integrierter Bestell- und Produktionspolitiken"
 
Doktorvater Prof. Dr. Heinz Isermann
 
 
2003
 
Dr. Martin Oliver Spann
 
“Virtuelle Börsen als Instrument zur Marktforschung”
 
Doktorvater Prof. Dr. Bernd Skiera
 
2002
 
Dr. Marc Wellner
 
“Evaluating the Employment Effects of Public Sector Sponsored Training in Germany”
 
Doktorvater Prof. Dr. Reinhard Hujer
 
2001
 
Dr. Dorit Bölsche
 
“Koordination im Briefpostmarkt – Eine instiutionenökonomische Analyse vor dem Hintergrund der Regulierung und Deregulierung in Deutschland”
 
Doktorvater Prof. Dr. Heinz Isermann
 
2000
 
Dr. Christian Ernst
 
“Krankenhaus-Controlling und monetäre Anreize für leitende Ärzte – Eine agency-theoretische Analyse”
 
Doktorvater Prof. Dr. Ralf Ewert
 
1999
 
Dr. Andreas Behr
 
“Der intraindustrielle Außenhandel Deutschlands”
 
Doktorvater Prof. Dr. Werner Neubauer
 
1996/1997/1998
 
Dr. Andreas Worms
 
“Bankkredite an Unternehmen und ihre Rolle in der geldpolitischen Transmission in Deutschland”
 
Doktorvater Prof. Dr. Wolfgang Gebauer
 
1996/1997/1998
 
Dr. Kai Holger Müller-Kästner
 
“Innovative Konzepte zur Risikoanalyse und Risiko-prävention in der Gefahrgutlogistik"
 
Doktorvater Prof. Dr. Heinz Isermann
 
1996/1997/1998
 
Dr. Martin Kaupp
 
“City-Logistik als kooperatives Management des Güter-verkehrs in Ballungsräumen”
 
Doktorvater Prof. Dr. Heinz Isermann
 
1995
 
keine Vergabe
 
1994
 
keine Vergabe
 
1993
 
keine Vergabe
 
1991/1992
 
Dr. Hans-Herbert Krieg
 
“Der Tausch >>Schulden gegen Umwelt<< - ein Beitrag zur Lösung der Schuldenkrise und Umweltkrise der Weltwirtschaft”
 
Doktorvater Prof. Dr. Hermann Sautter
 
1991/1992
 
Dr. Erich Keller
 
“Entscheidungswirkungen von Bankbilanzen am Aktienmarkt – eine empirische Untersuchung”
 
Doktorvater Prof. Dr. Hans Peter Möller
 
1990
 
Dr. Rainer Türck
 
“Das ökologische Produkt – Eigenschaften, Erfassung und wettbewerbsstrategische Umsetzung” ökologischer Produkte”
 
Doktorvater Prof. Dr. Hartmut Kreikbaum
 
1989
 
keine Vergabe
 
1988
 
keine Vergabe
 
1987
 
Dr. Hans-Joachim Böcking
 
“Bilanzrechtstheorie und Verzinslichkeit”
 
Doktorvater Prof. Adolf Moxter
 
1986
 
Dr. Hartmut Bechtold
 
“Die Kartellierung der deutschen Wirtschaft und die sozialdemokratische Theorie-Diskussion vor 1933”
 
Doktorvater Prof. Dr. Kosta
 
1986
 
Dr. Walter Kiel
 
“Der Aufbau von Rentenanwartschaften künftiger Rentnergenerationen”
 
Doktorvater Prof. Dr. Grohmann
 
1985
 
keine Vergabe
 
1984
 
Dr. Bernd Wunderlich
 
“Ein Generator für interregionale Input-Output-Tabellen"
 
Doktorvater Prof. Dr. Gerhard Gehrig
 
1983
 
Dr. Werner Sinzig
 
“Datenbankorientiertes Rechnungswesen – Grundzüge einer EDV-gestützten Realisierung der Einzelkosten-Deckungsbeitragsrechnung”
 
Doktorvater Prof. Dr. Paul Riebel
 
1982
 
Dr. Irene Stolz
 
“Einkommensumverteilung in der Bundesrepublik Deutschland”
 
Doktorvater Prof. Dr. Hauser
 
1981
 
Dr. Reinhold Heibel
 
“Handelsrechtliche Bilanzierungsgrundsätze und Besteuerung”
 
Doktorvater Prof. Dr. Mellwig
 
1980
 
Dr. Axel Jahn
 
“Mehrstufige, altersabhängige Instandhaltungsstrategien”
 
Doktorvater Prof. Dr. Hochstädter
 
1980
 
Dr. Pavle Alpar
 
“Computergestützte interaktive Methodenauswahl”
 
Doktorvater Prof. Dr. G. Müller
 
1979
 
Dr. Johann Welsch
 
“Probleme der stabilsierungs-politschen Konzeption in der Bundesrepublik Deutschland und Perspektiven einer Neu-orientierung”
 
Doktorvater Prof. Dr. Meißner
 
1979
 
Dr. Joachim Manke
 
“Gremien im Entscheidungsprozeߔ
 
Doktorvater Prof. Dr. Laux
 
1978
 
Dr. Frieder Meyer-Krahmer
 
“Politische Entscheidungsprozesse und Ökonomische Theorie der Politik”
 
Doktorvater Prof. Dr. Gerhard Gehrig
 
1977
 
Dr. Wolfgang Ballweiser
 
“Kassendispositionen und Wertpapieranlage”
 
Doktorvater Prof. Dr. Gerhard Gehrig
 
1976
 
Dr. Peter Glaab
 
“Eine Modellrechnung zur langfristigen Entwicklung der finanziellen Situation in der gesetzlichen Rentenversicherung”
 
Doktorvater Prof. Dr. Kolbeck
 
1976
 
Dr. Jan Meyer
 
“Ökonomisches System und wirtschaftliche Entwicklung der VR-China – Unter Berücksichtigung des modifizierten Konzepts der Simultan-Strategie bis 1976 “
 
Doktorvater Prof. Dr. Kolbeck
 
1975
 
Dr. Rainer Stephan
 
“Organisationsrechtliche Probleme mediatisiertem Aktienbesitz”
 
Doktorvater Prof. Dr. Kolbeck
 
1974
 
Dr. Reinhard Harry Schmidt
 
“Aspekte positiver Theorien über Aktienkursänderungen”
 
Doktorvater Prof. Dr. Meißner
 
1973
 
Dr. Helmut Reichel
 
“Zu Fehlbetrag und Überschuß im zentralen Staatshaushalt unter besonderer Berücksichtigung der Bundesrepublik Deutschland und der USA”
 
Doktorvater Prof. Dr. Meißner
 
1973
 
Dr. Matthias Lehmann
 
“Zur Theorie der Zeitpräferenz”
 
Doktorvater Prof. Dr. Meißner
 
1972
 
keine Vergabe
 
1971
 
Dr. Reiner Eisfeld
 
“Pluralismus zwischen Sozialismus und Liberalismus”
 
Doktorvater Prof. Dr. Graf von Krockow / Prof. Dr. Iring Fetscher
 
1970
 
Dr. János Somogyi
 
“Kapitalmarktzins – Sparen und Investieren”
 
Doktorvater Prof. Dr. Krupp
 
1968
 
Dr. Jochen Drukorczyk
 
“Investitionstheorie und Konsumpräferenz. Ein Beitrag zur expliziten Berücksichtigung der Entnahmen (Konsumausgaben) im optimalen mehrperiodigen Investitionsprogramm des Unternehmers”
 
Doktorvater Prof. Dr. Rüegg
 
1968
 
Dr. Wolfgang Mag
 
“Die Beziehungen zwischen unternehmerischer Zielsetzung. Entscheidungsprozeß und Unternehmerorganisation"
 
Doktorvater Prof. Dr. Moxter
 
1967
 
Dr. Karl Otwin Becker
 
“Die wirtschaftlichen Entscheidungen des Haushalts”
 
Doktorvater Prof. Dr. Moxter
 
1966
 
Dr. Helga Pollack
 
“Wachstumsbedingte Verbrauchsstrukturänderungen und einige ihrer Konsequenzen für die Verbrauchsbesteuerung”
 
Doktorvater Prof. Dr. Riebel
 
1965
 
Dr. Heinz Grohmann
 
“Die Entwicklung eines Bevölkerungsmodells zur Beurteilung der Finanzierung der dynamischen Rente”
 
Doktorvater Prof. Dr. Blind
 
 

Ansprechpartner

Dorothea Gutsch Präsidialbüro stv. Geschäftsführerin / persönliche Referentin des Präsidenten
Telefon:069 2197-1285 Fax:069 2197-1490

IHK-Innovationsberatung Hessen

IHK-Innovationsberatung Hessen

Unsere Newsletter

Umwelt-InfoInnovationsnachrichtenBiotech-NewsletterBIEG-Newsletter

Industrielle Abfallwirtschaft

Industrielle Abfallwirtschaft

Umweltfirmen-Datenbank

Umweltfirmen-Datenbank