Finanzplatz

Aktuelle Meldungen

30.07.2019

EU-Expertengruppe legt Kriterien für nachhaltige Wirtschaftstätigkeiten vor

Die von der EU-Kommission einberufene Expertengruppe zum nachhaltigen Finanzwesen hat am 18. Juni einen Bericht zur sogenannten „Taxonomie“ veröffentlicht. Diese Klassifizierung soll nach Vorstellung der Kommission beispielsweise von Vermögensverwaltern, Versicherungen und Banken genutzt werden, die Produkte als nachhaltig vermarkten. Künftig legen diese Unternehmen dar, welcher Anteil des investierten Kapitals in Wirtschaftsbereiche fließt, die die Nachhaltigkeitskriterien der Taxonomie erfüllen.

Themen