Unternehmensförderung

Nachrichten rund um Unternehmensförderung

20.08.2019

Bürgschaftsbank Hessen weitet Bürgschaftsrahmen für Betriebsmittel aus

Hessen erleichtert Start-ups und Gründern die Finanzierung: Ab sofort kann die Bürgschaftsbank Hessen (BB-H) deren Kredite für Betriebsmittel höher besichern als bisher. Sie kann damit für bis zu 80 Prozent des Kreditvolumens gegenüber der finanzierenden Bank oder Sparkasse bürgen. Das Angebot gilt für alle Unternehmen, die vor höchstens fünf Jahren gegründet oder übernommen wurden. Die Obergrenze für den Betriebsmittel-Kredit liegt bei 300.000 Euro.

Ansprechpartner: Team Unternehmensförderung

Themen