IHK-Zertifikatslehrgang Grundlagen der Personalarbeit im Unternehmen

Wann und Wo?

Zeit: 12.03.2018 09:00 Uhr bis 23.05.2018 20:45 Uhr
  60 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten / ca. 3 Monate montags und mittwochs
Ort: IHK Frankfurt am Main, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main
Zeit: 27.08.2018 17:30 Uhr bis 21.11.2018 20:45 Uhr
  60 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten / ca. 3 Monate montags und mittwochs
Ort: IHK Frankfurt am Main, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main
weitere Termine

Inhalt

Der Lehrgang wendet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die einen Einstieg in die Personalarbeit suchen und sich einen systematischen Überblick über das breite Aufgabenspektrum der Personalabteilung verschaffen möchten. Das Zertifikat bereitet auf die Übernahme qualifizierter Sachbearbeitungstätigkeiten im Personalbereich vor.

 

Aufgaben und Zuständigkeiten im betrieblichen Personalwesen

Personalpolitik als Teil der Unternehmenspolitik
Personalplanung
Personalbeschaffung
Personalauswahl
Personalbeurteilung
Personalentwicklung
Personalentlohnung
 


A. Einführung in das Personalwesen
1. Aufgaben und Zuständigkeiten im betrieblichen Personalwesen
1.1. Bedeutung und Einordnung des Personalwesens
1.2. Die Ziele der betrieblichen Personalwirtschaft
1.3. Aufgaben des Personalwesens
1.3.1. Die Personalverwaltung
1.3.2. Die Personalbetreuung
2. Sachgebiete Personalwesen
 


B. Aufgaben betrieblicher Personalpolitik


1. Die Personalpolitik als Teil der Unternehmenspolitik
1.1. Aufgabenstellung der betrieblichen Personalwirtschaft
1.2. Funktionsgliederung des Personalbereiches
1.3. Exkurs: Personalpolitik im Wandel: Neue Konzepte für die Zukunft

2. Die Personalplanung
2.1. Ziele, Bedeutung und Aufgaben der Personalplanung
2.2. Voraussetzungen der Personalplanung
2.3. Arten des Personalbedarfs
2.4. Hilfsmittel der Personalplanung

3. Die Personalbeschaffung
3.1. Die innerbetrieblichen Möglichkeiten der Personalbeschaffung
3.2. Die Möglichkeiten der externen Personalbeschaffung
3.2.1. Beschaffung über den institutionalisierten Arbeitsmarkt
3.2.2. Die private Arbeitsvermittlung
3.2.3. Stellenanzeigen
3.2.4. Personalleasing
3.2.5. Weitere Möglichkeiten der externen Personalbeschaffung

4. Die Personalauswahl
4.1. Das Auswahlverfahren
4.1.1. Analyse und Bewertung von Bewertungsunterlagen
4.1.2. Analyse von Arbeitszeugnissen
4.1.3. Das Vorstellungsgespräch
4.1.4. Assessment Center
4.1.5. Testverfahren
4.2. Rechtliche Sonderprobleme im Rahmen der Personalbeschaffung
4.3. Der Abschluss des Arbeitsvertrages

5. Die Personalbeurteilung
5.1. Arten der Personalbeurteilung
5.2. Phasen der Personalbeurteilung
5.3. Fehlerquellen der Personalbeurteilung
5.4. Personalbeurteilung und Betriebsverfassungsgesetz
5.4.1. Die Leistungsbeurteilung
5.5. Das Beurteilungsgespräch
5.5.1. Exkurs: Das Mitarbeitergespräch

6. Die Personalentwicklung
6.1. Grundfragen der Personalentwicklung
6.1.1. Förderung und Bildung durch Personalentwicklung
6.1.2. Bausteine der Personalentwicklung
6.2. Instrumente der Förderung
6.2.1. Fördergespräche
6.2.2. Coaching und Outplacement
6.2.3. Arbeitsgestaltung
6.2.4. Laufbahn- und Nachfolgeplanung
6.3. Qualifizierung durch betriebliche Bildungsarbeit
6.3.1. Inhalt der betrieblichen Bildungsarbeit
6.3.2. Systematisierung der betrieblichen Bildungsarbeit
6.4. Transfermanagement

7. Die Personalentlohnung
7.1. Grundlagen und Zielsetzungen leistungsgerechter Entgeltpolitik
7.2. Die Bedeutung des Tarifvertrages
7.3. Entgeltformen
7.3.1. Zuschläge, Neben- und Sonderleistungen
7.4. Die Abrechnung des Entgeltes

 

Weitere Informationen und Anmeldung

 

Preis 

495 Euro

Ansprechpartner

Jennifer Greco
069 2197-1206
 

IHK Newsletter

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Wirtschaftsinformationen der IHK Frankfurt am Main.