Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rhein-Main zwischen Investitionen und Stau - Wirtschaft fragt Politik

Wann und Wo?

Zeit: 23.08.2017 18:30 bis 21:00 Uhr
Ort: Gesellschaftshaus im Palmengarten, Palmengartenstr. 11, 60325 Frankfurt am Main
weitere Termine

Inhalt

Zur Bundestagwahl 2017 stellen sich die Kandidaten der politischen Parteien, die im hessischen Landtag vertreten sind, den Fragen der Wirtschaft in der Metropolregion. Bei der Diskussionsveranstaltung "Rhein-Main zwischen Investitionen und Stau - Wirtschaft fragt Politik"  können Sie am 23. August 2017 auf Einladung der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main und der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main mit fünf Kandidaten für den Bundestag ins Gespräch kommen.

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Eine Veranstaltung der IHK Frankfurt und der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main.

 

Logo IHK HWK hr-iNFO
 

Diskussionsteilnehmer

Prof. Dr. Matthias Zimmer

CDU

Dr. Jens Zimmermann

SPD

Daniela Wagner

Bündnis 90/Die Grünen

Dr. Achim Kessler

Die Linke

Nicola Beer

FDP

 

Die Veranstaltung wird moderiert von Katja Marx, Chefredakteurin HR-iNFO.

Ansprechpartner

Reinhard Fröhlich
069 2197-1201

Ansprechpartner

Patricia C. Borna
069 97172-125

Anmeldung

  Bitte warten Sie - Formulardaten werden geladen!

 

IHK Newsletter

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Wirtschaftsinformationen der IHK Frankfurt am Main.