Treffen Sie qualifizierte Zulieferer! - 4. Einkaufsinitiative Westbalkan in Frankfurt

(Bis zum 9. März ist es möglich, Ihr Kurzprofil zu erfassen)

Wann und Wo?

Zeit: 19.06.2018 09:00 bis 18:00 Uhr
Ort: IHK Frankfurt am Main, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt
weitere Termine

Inhalt

Nachdem die Konferenzen der Einkaufsinitiative Westbalkan in den letzten Jahren in München, Dortmund und Belgrad außerordentlich erfolgreich verliefen, bietet die Veranstaltung nun in Frankfurt die Möglichkeit, dass interessierte Einkäufer und ausgewählte Lieferanten in vorab terminierten Gesprächen zueinander finden. Seit 2015 haben knapp 100 deutsche Unternehmen im Rahmen der Einkaufsinitiative risikoarm, effizient und kostenfrei passende Lieferanten für ihre individuellen Bedarfe finden können.

 

Erschließen Sie sich in einem auf die Bedürfnisse der Einkäufer zugeschnittenen Verfahren neue Bezugsquellen in den südosteuropäischen Märkten Albanien, Bosnien-Herzegowina, Kosovo, Kroatien, Mazedonien, Montenegro, Serbien und Slowenien. Nur diejenigen Lieferanten, die Ihren Kriterien entsprechen und mit denen Sie verhandeln möchten, bekommen eine Einladung.

 

Machen Sie sich einen Eindruck von der Veranstaltung in Dortmund.

 

Die Veranstalter:

Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Serbischen Wirtschaftskammer sowie der IHK Frankfurt am Main. Die Teilnahme an der Einkaufsinitiative ist kostenlos und erfolgt auf Einladung des BME / AHK / IHK Frankfurt am Main.

 

 

Interesse an einer Teilnahme:

 

Die Teilnahme an der Einkaufsiniatiave ist kostenfrei.

 

Bei Interesse fordern Sie bis zum 9. März 2018 ein Kurzprofil, um Ihren Bedarf einzutragen, per E-Mail an.

 

Ansprechpartner

Paul Schmitz
069 2197-1436
 

IHK Newsletter

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Wirtschaftsinformationen der IHK Frankfurt am Main.