Industrie, Innovation und Umwelt

Alle Meldungen | IHK-Innovationsnachrichten | Umwelt-News | E-Business

19.02.2019

Gebäudeenergiegesetz ist Thema beim SopienHofAbend der ABGnova am 12.03.2019

Der renomierte Fachanwalt für Energiewirtschaftsrecht Werner Dorß spricht über das Gebäudeenergiegesetz. Er hat langjährige Erfahrung bei der rechtlichen Betreuung von Bauvorhaben. Beispielsweise war er beim Neubau der Europäischen Zentralbank in Frankfurt involviert. Ein weiteres Thema des Abends wird die Bedeutung einer integrierten Planung bei der Entwicklung von Neubauquartieren sein. Die Teilnahme ist kostenfrei.

12.02.2019

PIUS-Innovativ: Innovationsförderung passend für jedes Unternehmen

Mit dem neuen Programm PIUS-Innovativ versprechen das Hessische Wirtschaftsministerium und die Hessen Trade & Invest GmbH, die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Landes Hessen, gemeinsam mit der Hessen Agentur innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten zur CO2-Reduktion bis zu 750.000 Euro Förderung auf maximal drei Jahre. Das langfristige Ziel: hessische Produktentwicklungen und Innovationen fördern.

12.02.2019

PIUS-Innovativ: Innovationsförderung passend für jedes Unternehmen

Mit dem neuen Programm PIUS-Innovativ versprechen das Hessische Wirtschaftsministerium und die Hessen Trade & Invest GmbH, die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Landes Hessen, gemeinsam mit der Hessen Agentur innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten zur CO2-Reduktion bis zu 750.000 Euro Förderung auf maximal drei Jahre. Das langfristige Ziel: hessische Produktentwicklungen und Innovationen fördern.

12.02.2019

Frankfurter Gründerpreis 2019 – JETZT BEWERBEN!

Mit dem Frankfurter Gründerpreis möchte die Stadt Frankfurt Existenzgründer und junge Unternehmen unterstützen und Mut zur Selbstständigkeit machen. Jährlich werden drei herausragende Gründungen aus Frankfurt ausgezeichnet.

Ansprechpartner: Team Unternehmensförderung

19.02.2019

Gebäudeenergiegesetz ist Thema beim SopienHofAbend der ABGnova am 12.03.2019

Der renomierte Fachanwalt für Energiewirtschaftsrecht Werner Dorß spricht über das Gebäudeenergiegesetz. Er hat langjährige Erfahrung bei der rechtlichen Betreuung von Bauvorhaben. Beispielsweise war er beim Neubau der Europäischen Zentralbank in Frankfurt involviert. Ein weiteres Thema des Abends wird die Bedeutung einer integrierten Planung bei der Entwicklung von Neubauquartieren sein. Die Teilnahme ist kostenfrei.

12.02.2019

Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagertag 2019: Frühbucherrabatt nutzen!

Unter dem Motto „Trends und Tools für die nachhaltige Unternehmensentwicklung“ erwarten Sie am 27.03.2019 mehrere Fachvorträge mit Diskussionen. Deren breites Themenspektrum beinhaltet zum Beispiel die globalen Nachhaltigkeitsziele, Synergien zwischen EMAS und dem Deutschen Nachhaligkeitskodex sowie die Zukunft des Auditierens. Die Teilnahme kostet für IHK-Mitglieder ermäßigt 220 € (netto). Bis zum 27.02.2019 gilt zusätzlich der Frühbucherrabatt!

Ansprechpartner: Luise Riedel

08.01.2019

Die Website als Herzstück der Digitalstrategie

Was einmal mit viel Fleiß, Herzblut und Mühe konzipiert und programmiert wurde, kann schnell verstauben und die Wahrnehmung des eigenen Unternehmens trüben. Im Extremfall betreibt eine Website „Antiwerbung“ und arbeitet gegen das Unternehmen.

 

Daniel Weichert, fachlicher Leiter des BIEGs über die Fakten eines Websitekonzepts – kurz und prägnant.

Ansprechpartner: Daniel Weichert

08.01.2019

Hessischer Website Award bleibt im Raum Frankfurt!

Das junge Frankfurter Unternehmen „helmade GmbH“ durfte sich über den Hessichen Website Award in Gold freuen. Lernen Sie auch die weiteren glücklichen Sieger sowie Finalisten kennen!

Ansprechpartner: Angelika Niere

Themen

Um Sensibilität für die Gefahr eines Blackouts zu schaffen, startete die IHK Frankfurt an Schulen die Workshopreihe "S.O.S. – Skyline ohne Strom". Schülerinnen und Schüler erarbeiteten im Fach Politik und Wirtschaft die Ursachen, Hintergründe und Szenarien eines möglichen großräumigen Stromausfalls und diskutierten mit Politikern, Unternehmern und Energieversorgern darüber.