Recht und Steuern

Alle Meldungen | Recht (ohne Arbeitsrecht) | Arbeitsrecht | Steuerrecht

18.02.2015

Informationsveranstaltung: GmbH-Geschäftsführer - Haftung und Möglichkeiten der Haftungsbegrenzung

Am 29.4.2015 findet in der IHK Frankfurt am Main eine Informationsveranstaltung zum Thema "GmbH-Geschäftsführer: Haftung und Möglichkeiten der Haftungsbegrenzung" statt. Die Kosten betragen 75 Euro pro Person.

Ansprechpartner: Tanja Winkler

18.02.2015

Informationsveranstaltung: GmbH-Geschäftsführer - Haftung und Möglichkeiten der Haftungsbegrenzung

Am 29.4.2015 findet in der IHK Frankfurt am Main eine Informationsveranstaltung zum Thema "GmbH-Geschäftsführer: Haftung und Möglichkeiten der Haftungsbegrenzung" statt. Die Kosten betragen 75 Euro pro Person.

Ansprechpartner: Tanja Winkler

16.02.2015

IHK-Steuerinfo Februar erschienen

Die IHK-Steuerinfo Februar 2015 informiert unter anderem über die Umsetzung der BFH-Urteile zur lohnsteuerlichen Rabattgewährung. Zu den weiteren Themen gehören aktuelle Informationen zu § 37b Einkommensteuergesetz und die erweiterte Nichtbeanstandungsregelung beim Reverse Charge-Verfahren bei Metalllieferungen. Darüber hinaus gibt es einen Überblick über die Entwicklung der Länderhaushalte bis Dezember 2014 sowie über die Steuereinnahmen des Jahres 2014.

Ansprechpartner:

09.02.2015

Umsatzsteuer: Klarstellung zur Nichtbeanstandungsregelung bei Reverse Charge für Bau- und Gebäudereinigungsleistungen

Auf Bauleistungen, die vor dem 15.2.2014 begonnen, aber erst nach dem 30.9.2014 erbracht worden sind und die entsprechend der ab dem 1.10.2014 geltenden Rechtslage nicht unter die Steuerschuldumkehr fallen, ist die Nichtbeanstandungsregelung des BMF-Schreibens vom 5.2.2014 anwendbar. Dies hat das Bundesministerium der Finanzen (BMF) mit Schreiben vom 4.2.2015 klargestellt.

Ansprechpartner:

Themen

Rechts- und Steuerausschuss: Welche Themen stehen auf der Agenda? Wofür setzen sie sich ein?