Nr. 5260690

Metropolregion FrankfurtRheinMain

Die Metropolregion FrankfurtRheinMain zählt weltweit zu den Regionen mit einer besonders hohen Wirtschaftskraft und Lebensqualität, ist internationaler Finanzplatz, Verkehrs- und Logistikdrehscheibe, Internetknoten und Wissensregion. Zudem punktet die Region mit einem guten Freizeit-, Kultur- und Naherholungsangebot. Der Mix aus wirtschaftlicher Stärke, bekannten Unternehmen und Institutionen sowie einer hohen Lebensqualität lockt junge und qualifizierte Menschen an. Mittlerweile leben in FrankfurtRheinMain länderübergreifend knapp 5,9 Mio. Einwohnerinnen und Einwohner und mehr als 2,5 Mio. sozialversicherungspflichtig Beschäftigte sind hier tätig.
In der Rubrik Metropolregion FrankfurtRheinMain erhalten Sie einen Überblick über Institutionen und Initiativen sowie aktuelle Projekte, Studien, Zahlen und Fakten für die Region.
© Adobe_pokki

Beim Tag der Metropolregion treffen einmal im Jahr Vertreter*innen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in der IHK Frankfurt zusammen, um über aktuelle Herausforderungen zu diskutieren, konkrete Handlungsstränge zu identifizieren und die länderübergreifende Zusammenarbeit zu stärken.

Mehr erfahren

© @AdobeStock_Мария Неноглядова

Sie möchten sich in der Metropolregion ansiedeln und suchen einen neuen Standort für Ihr Unternehmen? Der PERFORM-Konfigurator bietet einen Überblick über die aktuellen Mietpreise für gewerbliche Immobilien.

Mehr erfahren

FRM in Zahlen © AdobeStock_63112424_mojolo

Statistik-Informationen wie Fläche und Bevölkerung, Bruttowertschöpfung und weitere Strukturdaten zur Rhein-Main-Region.

Mehr erfahren

IHK24_Beschäftigungsprognose_Slider_AdobeStock_Funtap_332223872 © AdobeStock_Funtap

Aktuelle Beschäftigungs- und Konjunkturprognose für die Metropolregion FrankfurtRheinMain.

Mehr erfahren

IHK24_BI_Studie © Adobe Stock

Die Nachwirkungen der Pandemie, die Folgen des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine, volatile Lieferketten, explodierende Baupreise und ein steigendes Zinsniveau: Die aktuellen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen stellen die Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft in der Metropolregion vor Herausforderungen.

Mehr erfahren