Existenzgründung und -sicherung

16.04.2019

Gründerschwund in Deutschland abgebremst: 547.000 Existenzgründer im Jahr 2018, Anteil der Unternehmerinnen steigt.

Nach drei Jahren mit starken Rückgängen stabilisiert sich die Gründungstätigkeit in Deutschland im Jahr 2018 wieder: Mit 547.000 Personen liegt die Zahl der Existenzgründer nur knapp unter dem Vorjahresniveau (-10.000 bzw. -2 %), wie eine aktuelle Vorauswertung des KfW-Gründungsmonitors zeigt.

Ansprechpartner: Team Unternehmensförderung

Praxisinfos für Gründer