Konjunktur und Statistik

News aus dem Bereich Konjunktur und Statistik

24.09.2020

Hessische Industrie weiter von der Corona-Krise betroffen

Auch im Juli sind die Folgen der Corona-Pandemie in der hessischen Industrie unübersehbar. Nach Daten des Hessischen Statistischen Landesamtes sank die Zahl der Auftragseingänge der hessischen Industrie ist um 19,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresniveau. Die Umsätze fielen um 11,2 Prozent gegenüber Juli 2019, die Beschäftigung ging um 2,7 Prozent zurück. Gründe für diesen Einbruch sind vorrübergehende Betriebsschließungen, durchbrochene Lieferketten und Kurzarbeit.

» mehr

Ansprechpartner: Malte Hischemöller

Themen